fbpx

Die kostenlose OAmN-App

Deine Begleiterin auf dem Weg in ein Leben ohne Alkohol


Klare Worte, ehrlicher Zusammenhalt, regelmäßige Inspiration, Motivation, Hintergrundwissen, schönes Design und hilfreiche Tools unterstützen Dich dabei herauszufinden, warum alkoholfrei zu leben ein echter Gewinn ist. Du wirst sehen, wie viel Du dadurch für Dich, Deine Gesundheit und Deinen Geldbeutel tust. Glaubst Du nicht? Dann lass Dich vom Gegenteil überzeugen und lad Dir die App einfach mal runter.

Bekannt aus:

Nathalie Stüben: ZDF Logo
Nathalie Stüben: Brigitte Logo
Nathalie Stüben: Stern Logo
Nathalie Stüben: Sat 1 Logo

Der blinde Fleck


der Gesellschaft

– Alkohol

Wir denken, es gibt den Genusstrinker, der hin und wieder trinkt und alles im Griff hat und den “Süchtigen”, der morgens Wodka in den Kaffee kippt. So ist es nicht. Dazwischen kommen Millionen von Menschen, denen er ins Leben pfuscht: Zynisches oder aggressives Verhalten, unerklärliche Traurigkeit, sich antriebslos und unfit fühlen, Übergewicht trotz Diät, nicht die gesteckten Ziele erreichen, ständiger Stress und sogar Krebs gehen auf seine Kappe. Doch warum sehen wir das nicht? Und wenn wir es erkennen: Kann sich ein Leben ohne Alkohol nach Freiheit und Lebensfreude anfühlen, statt nach ewigem Verzicht? Ja, kann es!

Erlebe ein freies Leben ohne Alkohol


Die App stärkt Dich und Deinen Weg


Profitiere von Aufklärung

Was verändert sich in Dir, wenn Du Alkohol trinkst – selbst in Maßen? Und was, wenn Du aufhörst? Hier findest Du die Antworten, die Du sonst wohl nirgends hörst.

Mach es Dir leichter

In einer App. Auf einen Blick hast Du vielseitige Unterstützung in Form von Hilfsmitteln, Inhalten, Strategien uvm. – durchdacht, effektiv und einfach.

Tanke Motivation

Die App motiviert Dich jeden Tag auf’s Neue, Dein Ziel zu verfolgen. Du bist nicht allein. Gemeinsam schaffen wir das. Ganz ohne Druck und Zeigefinger.

Mach es zum Gewinn

Nüchtern? Jetzt geht’s erst richtig los: Lerne Dich kennen und lieben, knüpfe Freundschaften, entdecke echte Lebensfreude und körperliche & mentale Fitness.

Alles in einer App


Die gesamte OAmN-Expertise

  • Dein Bereich

  • Deine Events

  • Deine Inhalte

  • Deine OAmN-Gruppe

  • Deine Craving-Hilfe

Dein Bereich

Wir feiern Deine Erfolge

Werde jeden Tag auf’s Neue davon motiviert, was Du schon geschafft hast: Nüchterne Tage, gesparte Kalorien und gespartes Geld.

Mit dem Stimmungskalender lernst Du Dich, Deine Gedanken und Deine Emotionen besser kennen – der Schlüssel für eine zufriedene Abstinenz. Außerdem sagt die App Dir, wie dein Körper und Deine Psyche sich im ersten nüchternen Jahr erholen. Super spannend!

Hol Dir die App


Lass uns zusammen entdecken, wie viel Schönes auf Dich und Dein Leben wartet. In einer bunten Mischung aus Community, Wissen und Tools kannst Du das rauspicken, was Dir am meisten hilft, nüchtern zu werden und zu bleiben.

Die App ist gestartet


Und schon gibt’s die ersten Erfolge

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor.

Du überlegst, ob die App etwas für dich ist?


Lad sie Dir runter und finde es heraus. Ich bin mir sicher: Sie wird Dir gefallen. Denn wenn Du bis hierhin gelesen hast, ahnst Du schon irgendwie, dass Alkohol Dir nicht guttut – oder vielleicht weißt Du’s schon ganz genau.

Warum wird die App Dir helfen? Weil sie Dich da abholt, wo Du stehst und dahin bringen kann, wo Du hin möchtest. Neben viel Liebe und Verständnis bildet die Basis der App meine Erfahrung, die von vielen anderen Wegbegleiter*innen und die Ergebnisse aus Hunderten Stunden Recherche, Gesprächen und Vorträgen.

All das Wissen, das ich in über 5 Jahren Abstinenz gesammelt habe, findest Du auf einen Blick in der App. Ja, ich war auch abhängig. Psychisch. Denkt man nicht, oder? Tolles Abi, gute Freunde, beruflich erfolgreich. Hinter der Fassade sah es ganz anders aus. Und genau das, mein Gesicht, entspricht der Realität dieser Sucht viel mehr als das, was wir denken: Zitternd auf dem Sofa aufwachend und nach dem Bier greifend.

Deswegen gibt es die App: Um allen, die möchten, den Weg leichter zu machen. Ohne dass sie sich ein Leben lang “ehemals abhängig” fühlen müssen. Ohne dass sie sich komisch fühlen. Es muss niemand alleine dadurch. Es gibt so viele Werkzeuge, die Du Dir holen kannst. Und die App ist eines davon.

Frag Dich einfach: Wenn sich “nüchtern sein” nicht nach Verzicht anfühlen würde, würde ich dann aufhören? Wenn ich auf Partys genauso viel oder sogar mehr Spaß hätte, würde ich dann noch trinken? Wenn ich eine Alternative hätte, um mit Stress klarzukommen, wäre das nicht viel schöner? Wenn irgendwo ein “Ja” hochkommt, lad’ Dir die App direkt runter. Kostet nichts. Und dann schau weiter. Du kannst nur gewinnen.

Ich freue mich auf Dich,

Deine Nathalie

+14.300

+37.000

+950.000

Downloads

+6.500

Lad Dir die App herunter und nimm am Gewinnspiel teil


So nimmst Du teil: Nimm einen Screenshot oder ein Foto auf, wie Du die neue App verwendest. Teile Dein Bild bei Instagram als Story oder Beitrag, um andere Menschen zu motivieren auch die 30 Tage-Challenge zu machen.

Vergiss nicht Nathalie zu markieren @nathalie.stueben oder das Hashtag #gemeinsamnüchtern zu verwenden, um teilzunehmen.

PS: Du hast kein Instagram-Konto? Dann kannst Du Dein Bild alternativ per E-Mail an [email protected] einreichen.

*Die genauen Teilnahmebedingungen findest Du hier.

3-mal

#nüchtern Wellness-Wochenende für 2 Personen

Nathalie Stüben: 3D Cover Mockup

25-mal

signiertes Buch von Nathalie: 
„Ohne Alkohol: Die beste Entscheidung meines Lebens“

Hol Dir die App


Lass uns zusammen entdecken, wie viel Schönes auf Dich und Dein Leben wartet. In einer bunten Mischung aus Community, Wissen und Tools kannst Du das rauspicken, was Dir am meisten hilft, nüchtern zu werden und zu bleiben.

Hier findest du Antworten


Für wen ist die App geeignet?

Wenn Du schon mal sowas gedacht hast wie: “Vielleicht sollte ich mal weniger trinken.” Ganz egal, ob Du es schon versucht hast und es nicht geklappt hat. Oder das erste Mal darüber nachdenkst. Die App begleitet Dich mit positivem Mindset, fundiertem, umfangreichem Wissen, nachhaltiger Motivation und Hilfsmitteln, die funktionieren. Damit sich Deine alkoholfreie Zeit langfristig nicht mehr nach Verzicht anfühlt, sondern nach Freiheit und Gewinn. Und wenn Du das schon erlebst, stärkt sie Dich, dass das auch so bleibt.

Was ist in der App kostenfrei?

Du kannst Dir die App erstmal kostenfrei runterladen und Dich umschauen. Es warten einige Hilfsmittel, Inspirationen und Motivationen auf Dich: 

  • Abstinenz-Tracker

  • Stimmungskalender und -barometer

  • Erinnerung an Dein Warum, Deine Meilensteine und Erfolge

  • So erholt Dein Körper sich im ersten Jahr Deiner Abstinenz

  • Events

  • Alle kostenfreie Inhalte von OAmN

Wenn Du noch tiefer eintauchen willst, kannst Du OAmN-Mitglied werden und erhältst so Zugriff auf weitere, exklusive Inhalte und Unterstützungen:

  • Deine Programme – “30 Tage ohne Alkohol” und “Abstinenz stabilisieren”

  • Deine geschützte OAmN-Gruppe – Erhalte Support von Gleichgesinnten und knüpfe Freundschaften

  • Deine Craving-Hilfe – Wenn Dich das Verlangen überkommt, ist fundierte, wirksame Hilfe nur einen Button-Klick entfernt

Wie werde ich OAmN-Mitglied?

Indem Du Teilnehmer oder Teilnehmerin einer meiner Programme wirst.

Das 30-Tage-Programm unterstützt Dich bei Deinen ersten 30 Tagen ohne Alkohol. Gemeinsam schaffen wir das und bringen es nicht nur hinter uns, sondern legen die Basis für Dein neues, freies Leben. Es macht die erste Zeit einfacher. Klar, auch mit meiner Unterstützung gibt’s schlechte Tage. Aber es kann viel viel leichter und schöner sein, als Du Dir jetzt vorstellst. 2 von 3 Teilnehmer*innen haben in einer Umfrage angegeben, dass sie es leichter fanden mit dem Trinken aufzuhören, als gedacht.

Im Programm “Abstinenz stabilisieren” gehen wir den nächsten Schritt: Ich zeige Dir, wie Du Deine Abstinenz dazu nutzen kannst, Dich kennen und mögen zu lernen, Deine Bedürfnisse zu achten und für Dich zu sorgen. Gemeinsam finden wir heraus, wer Du hinter dem Alkoholschleier wirklich bist. Auf Dich wartet das Gefühl, mit Dir und Deinem nüchternen Leben im Reinen zu sein.

Hier geht’s zu mehr Infos über die beiden Programme.

Was erwartet mich in der App?

Hilfsmittel, Gemeinschaft, Wissen, Erkenntnisse und vor allen Dingen: Verständnis und Positivität mit klaren Worten.

Wenn Du mich kennst, weißt Du, dass ich ohne erhobenen Zeigefinger und ohne Druck arbeite. Wieder liebevoll mit uns umzugehen und uns zu motivieren, das ist meine Strategie. Die Strategie, die bereits so vielen Menschen geholfen hat, endlich vom Alkohol wegzukommen. Und dabei ihr neues Leben auch noch richtig zu feiern – nüchtern, klar und frei.

Dich erwartet ein bunter Werkzeugkasten, aus dem Du Dir das aussuchen kannst, was DU jetzt gerade benötigst. Du bist nüchtern und möchtest Deinem Körper helfen zu regenerieren? Schau bei den Events vorbei. Du brauchst Motivation? In der riesigen Datenbank findest Du jede Menge: Fachvorträge, Powertalks, persönliche Geschichten. Oder schau auf Deinen Abstinenz-Tracker, wie viel Du geschafft hast.

Und es gibt noch so vieles mehr. Kurz gesagt: Dich erwartet ein Ort, an dem Du Du sein kannst. An dem Du merkst: Ich bin nicht alleine. Schau am besten vorbei und entdecke, welche Werkzeuge für Dich am besten sind.

Wie schaut’s mit der Privatsphäre aus?

Ich weiß, wie sensibel das Thema ist. Und ich weiß, wie wichtig Datenschutz ist. Mein Mann ist Software-Ingenieur, glaub mir, ich weiß das. ;) Deswegen arbeite ich auch da nur mit Profis zusammen. Sie kümmern sich darum, dass Deine Daten sicher sind. 

Außerdem kannst Du die App mit einem Code schützen, damit Deine Gedanken und Gefühle sicher sind.

Was ist “OAmN” und wer ist Nathalie Stüben?

Ohne Alkohol mit Nathalie ist der Name unter dem mein Team und ich Menschen helfen nüchtern zu werden. Und unter dem wir vorhaben mehr Licht in diesen riesigen blinden Fleck zu bekommen, den wir als gesamte Gesellschaft bei dem Thema Alkohol haben.

Ich bin keine Ärztin, keine Sozialarbeiterin und keine Therapeutin, sondern eine Journalistin, die selbst mal alkoholabhängig war. Ich kann gut recherchieren, ich kann Sachverhalte durchdringen und vor allem kann ich sie dann so übersetzen, dass Du gut damit arbeiten kannst. Seit über 5 Jahren bin ich nun nüchtern. Und ich kann Dir sagen: Es war die beste Entscheidung meines Lebens. Nie wieder möchte ich zurück. Denn meine Abstinenz hat mir meine Freiheit, mein Lachen und meine Lebensfreude zurückgegeben. 

Und durch meine Programme konnte ich schon Hunderten Menschen helfen, ihren eigenen Weg zu finden. Und deswegen gibt es jetzt auch die App: Sie ist so aufgebaut, dass Du einfach einsteigen kannst und Dich auf Deinem Weg begleitet fühlst. Sie ist Motivation, Aufklärung, Inspiration und Reflektion in einem.

Ich hoffe, wir sehen uns gleich!

*Gewinnspiel Teilnahmebedingungen:

Am Gewinnspiel von Nathalie Stüben GmbH, Spinnereiinsel 3a, 83059 Kolbermoor sind Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz teilnahmeberechtigt. Aktionszeitraum: 25.09.2022 – 23.10.2022. Die Teilnahme erfolgt per Instagram Beitrag oder Story von der App und der Erwähnung von Nathalies Profil @nathalie.stueben oder der Verwendung des Hashtags #gemeinsamnüchtern oder per Einreichung des Bildes per E-Mail an [email protected] Die Ermittlung der Gewinner erfolgt am 06.11.2022 per Losverfahren. Die Gewinner werden per E-Mail verständigt. Diese müssen sich innerhalb von zehn Tagen zurückmelden, ansonsten verfällt der Gewinn. Der Gewinn kann nicht in bar abgelöst werden. Eine Mehrfachteilnahme ist ausgeschlossen. Datenschutz und Rechte: Deine personenbezogenen Daten werden von Nathalie Stüben GmbH, Spinnereiinsel 3a, 83059 Kolbermoor, nach den gesetzlichen Bestimmungen verarbeitet und für die Teilnahme an der Auslosung des Gewinnspiels verwendet (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO). Zur Datenschutzerklärung.