Die ersten 30 Tage ohne Alkohol mit Nathalie

210,00 

Kategorie:

Beschreibung

Du willst aufhören zu trinken, aber Du weißt nicht, wie zur Hölle das funktionieren soll? Vielleicht hast Du es auch schon etliche Male probiert – vergeblich. Vielleicht zögerst Du, weil Dir ein Leben ohne Alkohol unmöglich erscheint. Oder weil Du Sorge hast, was andere dann über Dich denken. Vielleicht zögerst Du, weil Du befürchtest, es nicht zu schaffen. Vielleicht, weil Du Dich schämst.

Ich weiß, wie Du Dich fühlst und ich weiß, wie schwierig es am Anfang ist. Mir ging es genauso. Aber irgendwann war mir klar, dass es immer schlimmer werden würde, wenn ich nicht die Reißleine ziehe. Dass sich sie dann gezogen habe, war die beste Entscheidung meines Lebens. Ich traute mich, einen unkonventionellen Weg zu gehen und begriff plötzlich: Ein Leben ohne Alkohol hat nichts mit Qual, Verzicht oder Langeweile zu tun hat. Im Gegenteil.

Dieses Programm basiert auf meinen Erfahrungen und Erkenntnissen, auf meinen Recherchen und dem Austausch mit Schicksalsgefährt*innen. Ich habe damit mittlerweile mehrere hundert Menschen auf ihrem Weg in eine zufriedene Abstinenz begleitet und würde mich freuen, auch Dir dabei zu helfen zu können.

 

Ablauf

Das 30-Tage-Programm baut Dir ein Gerüst, mit dem Du die ersten Wochen ohne Alkohol meistern kannst. Gleichzeitig lernst Du die grundlegenden Zusammenhänge und Techniken kennen, auf die Du ein Leben lang zurückgreifen kannst. Du wirst Dein Alkoholproblem nicht nur verstehen, sondern auch in der Lage sein, es zu lösen. Und zwar so, dass Du irgendwann ein Leben führen kannst, in dem es für Dich überhaupt keinen Reiz mehr hat, zu trinken.

Pro Tag bekommst Du eine E-Mail, in der ich Dir nach und nach Strategien, Denkanstöße und Aufgaben an die Hand gebe, mit denen Du Dein Alkoholproblem lösen kannst. Die ersten Mails zielen darauf ab, die Phasen, in denen Du Verlangen verspürst, zu überstehen. Dann geht es langsam in die Richtung, dass Du lernst, überhaupt kein Verlangen mehr zu verspüren.

Im Preis mit inbegriffen sind fünf Motivationstalks, die Du Dir anhören kannst, wenn es gerade schwer ist und Du Dich davon überzeugen musst, warum Du das Ganze eigentlich machst. Außerdem bekommst Du Zugang zu meiner OAmN-Facebookgruppe, in der sich viele meiner Teilnehmer*innen austauschen, motivieren und unterstützen. Der Umgangston ist superangenehm und die Gemeinschaft hilft enorm dabei, das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren.

 

Checkliste

Dieses Programm ist für Dich, wenn Du

  • Dich für neue Perspektiven und Ansätze begeistern kannst.
  • jeden Tag Zeit und Energie aufbringst, in Deine Abstinenz zu investieren.
  • bereit bist umzudenken.
  • Verantwortung für Dich und Dein Leben übernehmen möchtest.
  • Spaß am Lernen und an Erkenntnis hast.
  • keine Entschuldigung mehr gelten lässt, weil Du weißt, dass der “perfekte” Zeitpunkt zum Aufzuhören eh nie kommen wird.

 

Dieses Programm ist nichts für Dich, wenn Du

  • nicht bereit dazu bist, alte Denkmuster zu durchbrechen.
  • Dein Problem lieber auf traditionelle Weise angehen möchtest.
  • denkst, mit Anmeldung und Mails lesen ist es getan. Also wenn Dir eine Viertelstunde pro Tag zu viel Aufwand ist bzw. Du Entschuldigungen dafür findest, warum Du diese Viertelstunde nicht hast.
  • körperlich abhängig bist. In diesem Fall wende Dich bitte zunächst an einen Arzt oder an eine Klinik, um in sicherer Umgebung einen Entzug machen zu können.

 

Solltest Du noch Fragen haben, schreib mir gern via nathalie@oamn.jetzt

Deine Nathalie